Amarok mit mysql-DB

Aus Siduction Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amarok bietet u.a. an, die mysql-DB zu nutzen. Dazu ist neben amarok auch der mysql-Server zu installieren. Hierbei ist auch ein mysql-Admin-Passwort zu vergeben.

apt-get install mysql-server-5.1

Jetzt gilt es die Datenbank vorzubereiten. Als User gibt man nach und nach folgende Befehle ein:

$ mysql -p -u root
mysql> CREATE DATABASE amarok;
mysql> USE amarok;
mysql> GRANT ALL ON amarok .* TO amarok@localhost IDENTIFIED BY 'amarok';
mysql> FLUSH PRIVILEGES;
mysql> exit

Hier stellt 'amarok' das selbstzuwähelnde Passwort dar. Jetzt ist der mysql-Server zu starten/ restarten.

# /etc/init.de/mysql restart

Link:
amarok User Guide