Pastebin für die Shell sprunge.us

Aus Siduction Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche


Paste-Service sprunge.us

Ein Paste-Service ermöglicht den unkomplizierten Austausch von Texten.
Sprunge ist ein "command line pastebin" speziell optimiert für die Shell.
Alle Details sind unter http://sprunge.us/ im Stil einer Man-Page aufgeführt.

Eigenschaften

  • sprunge steht unter der WTFPL Lizenz
  • kurze URLs
  • direkter Download der Rohdaten möglich
  • optionales Syntax-Highlighting
  • keine Werbung
  • Umlaute werden scheinbar ausgelassen


(Keine) Voraussetzungen

sprunge.us ist ein Webservice der keinen besonderen Client erfordert, sondern mit üblichen Netzwerkprogrammen genutzt wird. Ein Upload zum Service kann also z.B. mit curl erledigt werden.

curl -F 'sprunge="Dieser Text wird zum Server geschickt."' http://sprunge.us
http://sprunge.us/WaiL

Lediglich zur bequemeren Nutzung empfiehlt es sich, eine Funktion (dauerhaft in der .bashrc) zu definieren:

# Anwendung: sprunge Dateiname  # oder als Pipe:  ein_befehl | sprunge
# usage: sprunge »file«  OR  command | sprunge
sprunge() { curl -F 'sprunge=<-' http://sprunge.us < "${1:-/dev/stdin}"; }

Beispiele

Die URLs sind momentan gültig. Sonst bitte in einem Terminal nachvollziehen.

Beispiel 1

Analyse der APT-Sourcen eines Debian-Systems:

$ cat /etc/apt/sources.list{,.d/*.list} | sprunge
http://sprunge.us/JUKU

Der Empfänger der URL kann den Text direkt in der Shell mit einer Pipe verarbeiten:

 $ curl -sS http://sprunge.us/JUKU | grep -ve ^# -e ^$
deb http://http.debian.net/debian/ unstable main contrib non-free

Der gewiefte Supporter wählt im Browser ein geeignetes Syntax Highlightning: ?sources.list
http://sprunge.us/JUKU?sources.list

Beispiel 2

$ apt-cache show libc6-i386 | curl -F 'sprunge=<-' http://sprunge.us
http://sprunge.us/AhAe

Das Syntax Highlightning ?control funktioniert auch mit debian control files.
http://sprunge.us/AhAe?control

Noch ein Beispiel einfügen!

Wiki heisst schnell, also einfach Anmelden, dann auf die am rechten Rand erscheinenden »Bearbeiten«-Links klicken

# hier das nächste Beispiel einfügen


Have fun with sprunge.us
musca,2013/06/21