WLAN-Empfehlungen

Aus Siduction Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche


Vorbemerkung

Tragt hier bitte Eure unter aptosid funktionierenden WLan-Karten/-Sticks ein, eventuelle totale Missgriffe bitte hier posten!

Bitte die Vendor-/Device-ID nicht vergessen! Diese kann so ermittelt werden:

lsusb 
# oder
lspci

Mini-PCI

Firma Produkt Speed Vendor-ID Antenne Note Besonderheiten bei Installation/ Einbindung?
Intel IPW2200 54Mbit   Laptopdeckel 1+ Alles super, egal ob clear/wep/wpa, monitor mode, kein packetinjection
Intel IPW2100 11Mbit   Laptopdeckel 1+ Alles super, egal ob clear/wep/wpa, monitor mode, kein packetinjection
Intel IPW3945 54Mbit   Intern 1 spezielles ipw3945 Kernel Modul + user space daemon ipw3945d wird beides automatisch erkannt und installiert, nur im WPA-Betrieb verwendet - zu anderen Modi kann ich nichts sagen
Broadcom BCM4309 54Mbit   unbekannt 1 Läuft mit WEP und WPA-PSK und auch ohne Verschlüssleung mit ndiswrapper und wext (der war anfangs nicht stabil)
Gigabyte GN-WI01GS 54Mbit   Intern 1 WPA, benötitig Ralink Firmware (apt-get install firmware-ralink)

Mini-PCIe

Firma Produkt Chip Speed Vendor-ID Antenne Note Besonderheiten bei Installation/ Einbindung?
Gigabyte GN-WI01GT Atheros Communications, Inc. AR5006EG 802.11 b/g Wireless PCI Express Adapter (rev 01) 54Mbit   Laptopdeckel 1 Funktioniert super mit wpasupplicant und madwifi auch unter 64bit wep,wpa1/2

PCMCIA

Firma Produkt Chip Speed Vendor-ID Antenne Note Besonderheiten bei Installation/ Einbindung?
Proxim Orinoco Gold 8470-WD 54Mbit   intern, externer Anschluss 1+ Treiber per: m-a a-i madwifi . Ohne externe Antenne schwach. clear/wpa keine Probleme, wep macht wohl probleme. monitor mode, packetinjection. Perfekte Karte für WARdriving.
Netgear ((http://www.netgear.de/Produkte/Wireless/802_11g/WG511T/ WG511T)) 108Mbit     1 WLANWG511T Installation der PCMICA-Karte Netgear WG511T
Gigabite GN-WM01GT Atheros Communications, Inc. AR5212 802.11abg NIC (rev 01) 54MBit Intern 1 mit Madwifi-Tools nur Probleme bei OSI-Layer-8 (also bei mir)
Digitus   Atheros Communications, Inc. AR5212 802.11abg NIC (rev 01) bis zu 108Mbit   intern 1+ Treiber per: m-a a-i madwifi WPA und WPA2 ohne Probleme
Hama Wireless LAN PC Card 54 Mbps Ralink RT61 bis zu 54Mbit 1814:0301 intern 1+ Treiber per: apt-get install firmware-rt61 aus non-free WPA ohne Probleme
MSI Wireless 11g Cardbus Adapter CB54G3 Atheros AR2413 802.11bg NIC (rev 01) 54Mbit 168c:001a (rev 01) intern 1+ eingeteckt - mit Ceni eingerichtet - ging sofort - WEP und WPA

PCI

Firma Produkt Speed Vendor ID Antenne Note Besonderheiten bei Installation/ Einbindung?
MSI PC54G2 54Mbit   externe 2bi Antenne 1 !RaLink RT2500 Treiber, m-a a-i RT2500 oder ndiswrapper. clear/wep/wpa/monitor mode
Netgear ((http://www.netgear.de/Produkte/Wireless/802_11g/WG311T/ WG311T)) 108Mbit   externe Antenne 1 fw-detect (madwifi)
D-Link DWL-G520 bis zu 108Mbit   ext. Antenne 2-3dB 1 acx111-Chip
TP-Link TL-WN551G 54Mbit   ext. Antenne 2db 2 atheros chipsatz. Treiber install: m-a a-i madwifi, wep+wpa ohne Probleme, mit zusätzlicher frei positionierbarer 5db Antenne Note 1
Hama Wireless LAN PCI-Karte 54 Mbps 54Mbit   externe, frei positionierbare Antenne 1 Ralink RT61 Chipsatz Treiber per: apt-get install firmware-ralink aus non-free WPA ohne Probleme
D-Link DWL-G510 rev. c2 54 MBit   normale externe Antenne 1 rt61-Chipsatz, problemlos mit ndiswrapper + wpa_supplicant, Probleme bei Einrichtung mit netcardconfig
Longshine LCS-8031 G3 54Mbit   externe Antenne ca. 60cm flexiblem Kabel und Magnetfuß 1 wird seit Kernel 2.6.24.2 nativ erkannt, einfach mit ceni konfiguriert, Chip: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL-8185 IEEE 802.11a/b/g Wireless LAN Controller (rev 20), nativer Treiber: rtl8180, WPA-Verschlüsselung getestet und funktioniert!
D-Link DWA-547 Range Booster N650 Desktop Adapter 11 - 300 MBit 3 Stck. direkt an Karte 2+ Stand: 12/2008: wird seit Kernel 2.6.27 unterstützt (abgn-Standard), Treiber: ath9k: ((http://wireless.kernel.org/en/users/Drivers/ath9k)), Verbindungsaufbau per wpa funktioniert schnell und zuverlässig! Z.Zt. noch starke Schwankungen u. Unterbrechungen unter Last.

USB

Firma Produkt Speed Vendor-ID Antenne Note Besonderheiten bei Installation/ Einbindung?
Netgear ((http://www.netgear.de/Produkte/Wireless/802_11g/WG111T/ WG111T)) 108Mbit   1 ((http://www.netgear.de/download/WG111T/WG111T_GRV1.2.zip/ ndiswrapper))
LInksys WUSB54GC 54Mbit 13b1:0020 USB-intern 1 rt73-legacy im Kernel zip, Konfiguration etwas komplexer aber stabil - rt2x00 noch nicht verwendbar
Asus WL-167G 54 MBit 0b05:1705+0b05:1706
0b05:1723+0b05:1724
intern 2 Rt2750
RT73
Edimax WIRELESS HI-GAIN USB ADAPTER 54 Mbit 148f:2573 extra Antenne an Stick anschraubbar 1+ als debiankompatibel ausgewiesen / läuft mit rt73usb / ralink-firmware aus non-free notwendig
TP-LINK TL-WN322G 54 MBit 0ace:1215 intern 1 lsusb: ~ZyDAS WLA-54L WiFi / module zd1211rw über sidux-Kontrollzentrum WPA2/PSK einzurichten
Speedport W 101 stick 54 MBit 0586:3410 intern 1 lsusb: ZyAir G-202 / module zd1211rw über fw-detect Firmware nachladen, mit wicd einzubinden, Verschlüsselung bis WPA2 kein Problem
NetGear, Inc. WN111(v2) RangeMax Next Wireless Atheros AR9001U-(2)NG draft n 0846:9001 intern 2 firmware herunterladen! [siehe im wiki]
Realtec RTL8188SU 802.11n draft n 0bda:8171 intern 2 firmware herunterladen! [siehe im wiki]
Ralink RT3070 Wireless Adapter draft n 148f:3070 intern 1 firmware installieren! (apt-get install firmware-ralink)
Belkin G Wireless USB Adapter 802.11g 54 Mbps 050d:705a intern 1 lsusb: Belkin Components F5D7050 Wireless G Adapter v3000 [Ralink RT2573] (Firmware nachladen via: apt-get install firmware-ralink, non-free quellen nötig -> rt73usb)

Historie

Dieser Artikel wurde von sidux-Wiki übertragen. Der Ersteller dort war RoEn.