Wann ist eine Neuinstallation von siduction empfohlen?

Aus Siduction Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frage:
Wann ist eine Neuinstallation von siduction angesagt?


Antwort:
Im Forum hört man immer wieder voller Stolz vorgetragen: "Ich habe eine saubere Neuinstallation von siduction durchgeführt!"

Dies ist aber nur nötig, wenn man mit weniger Stolz zugeben muss:

  • es wurden Debian fremde Hilfsmittel eingesetzt (smxi etc)
  • es wurden Debian fremde Pakete installiert (zB von Ubuntu)
  • es wurden Debian fremde Paketlisten gemixt (multimedia etc)
  • es wurden Debian Releases auf unkontrollierte Art gemixt
  • es wurden Debian unsupported Downgrades vorgenommen (besser purge dann reinstall!)
  • es wurden Debian untypisch händisch Systemkonfigurationen geändert ohne zu dokumentieren
  • es wurde eine fehlerhaft gebrannte Installations -CD/DVD benutzt ohne sie zu überprüfen
  • man hat Hardwarefehler im System, die Neuinstallation nutzt dann auch eigentlich nichts

Debian braucht praktisch nie eine Neuinstallation!

Debian hat ein nahezu perfektes Paketsystem, was unbegrenztes Installieren und Deinstallen verträgt, denn das Apt-Paketsystem ist ein Alleinstellungsmerkmal von Debian basierten Distributionen! Beim purgen einer Software kann nur in den privaten Benutzer Profilen etwas übrig bleiben! Wenn es hakt, sollte man den Fehler aufspüren mit Hilfe von Supportern im Forum, erst dann lernt man aus der Fehlerbeseitigung, nicht durch ewige Neuinstallationen!