Wlan-Karten und -Sticks mit ndiswrapper z.B. TI acx100

Aus Siduction Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die benötigten Pakete befinden sich momentan in siduction/fixes main. Dieses Repo sollte standardmäßig aktiviert sein. Also:

apt-get update
apt-get install ndiswrapper-dkms ndiswrapper-common ndiswrapper-utils-1.9

Inzwischen gibts auch ein grafisches Frontend: ndisgtk

Den Windows-Treiber von z.B. avm.de besorgen und falls dieser als .exe vorliegt mit cabextract entpacken. Die Dateien mit der Endung .inf und .sys in ein gemeinsames Verzeichnis kopieren.

ndiswrapper -i /PfadzumVerzeichnis/Dateiname.inf
ndiswrapper -l 

jetzt sollte in etwa folgende Ausgabe erscheinen

NamedesModules driver and hardware present

Dann ein

modprobe ndiswrapper

Jetzt sollte die Karte/der Stick benutzbar sein. Damit sie automatisch geladen wird:

ndiswrapper -ma

Auf die richtige arch Version achten. 64bit-Systeme brauchen auch einen 64-bit-Treiber. Sonst gibts "bad magic".

Eine Liste der untersützten Karten ist hier zu finden.